top of page

An die Schränke, fertig, los!

von Manuela Czech und Ute Massow


Seit dem 23. Mai wurden fleißig Kleiderschränke durchforstet und gemäß dem Motto "Alles neu macht der Mai" Kleidungsstücke für einen guten Zweck gesammelt. Die SchülerInnen der deutschen Grundschule und Mittelstufe gestalteten im Kunstunterricht Kartons, die am 24. Juni randvoll gefüllt mit ihren Kleiderspenden an die Organisation "Virlanie Foundation" mit Sitz in Makati übergeben wurden.


Die "Virlanie Foundation" ist eine gemeinnützige, nicht-konfessionelle Organisation, die 1992 von dem Franzosen Dominique Lemay gegründet wurde. Diese unterstützt Straßenkinder in Manila und betreibt acht Häuser, um den Kindern ein Zuhause zu geben und sorgt für deren Schulbildung.


Die Kleiderübergabe war eine gute Möglichkeit zwei zentrale Grundsätze der DESM in die Tat umzusetzen: Nachhaltigkeit und Soziales Engagement


Arlyne Ferndandez, die Geschäftsführerin der Virlanie Foundation, und ihr Team besuchten am 24. Juni unsere Schule und nahmen die Kleiderspende voller Freude und Dankbarkeit entgegen.

Während der Veranstaltung gab es genügend Gelegenheiten für die Kinder Fragen zu stellen und die Organisation kennenzulernen. Besonders herzlich war die Grußkartenaktion, bei der die SchülerInnen Grüße und Wünsche für die Kinder, die von Virlanie unterstützt werden, gestalteten.


Bis zum nächsten Mal im Mai 2023!




Comentarios


bottom of page