top of page

DSD I mündliche Prüfung '22

von Martin Gabel


Am Montag, dem 4. April war es endlich soweit.


Die Prüfung war einmal verschoben worden, sodass die Schüler noch mehr Zeit hatten, sich gründlich vorzubereiten. Die 10 Schülerinnen und Schüler des internationalen Zweigs und die 12 des deutschen Zweigs absolvierten die Prüfung in zwei Prüfungsgruppen, einmal mit Frau Massow und Herrn Gabel als Prüfungsleiter, die andere mit Herrn Schlieske, dem neuen DaF-Koordinator und Frau Choi. Ein Schüler der Klasse 11 wurde von Herrn Decker geprüft. Alle Prüfling zeigten, dass sie grundlegende Techniken der Präsentation und der Gesprächsführung beherrschen. Natürlich gab es besonders bei den Schülern, die noch nicht so lange Deutsch gelernt haben, auch noch Defizite, die aber leicht bis zur Wiederholung der Prüfung im nächsten Jahr ausgeglichen werden können. Das Ergebnis der Prüfung ist im Juli zu erwarten. Wie auch bisher immer, seit Einführung des DSD 1 im Jahre 2014, werden die meisten Schüler das Diplom erhalten. Die Prüfung lief völlig reibungslos ab und zum ersten Mal wieder unter normalen Umständen auf dem Campus.



Comentários


bottom of page