top of page

Grundschulkinder auf dem Eurocampus arbeiten und spielen gemeinsam

Dienstag, der 24. Januar war ein Tag voller Aktivitäten für die Grundschüler/innen der DESM und der LFM! Ihre Lehrerinnen und Lehrer haben Aktivitäten vorbereitet, bei denen die Schülerinnen und Schüler der deutschen Sektion, der englischen Sektion und ihre französischen Mitschülerinnen und Mitschüler gemeinsam an gemeinsamen Zielen arbeiten und spielen können. In dieser Woche feiern die beiden Schulen zwei wichtige Jubiläen: das 60. Jahr des Élysée-Vertrags und das 30. Schuljahr des Eurocampus Manila.


Die Erstklässler lernten gemeinsam Lieder, spielten auf der Wiese das "Hasenspiel" und bastelten mit den Lehrkräften. Die Zweitklässler wurden derweil in 4 Gruppen aufgeteilt und spielten verschiedene Spiele auf dem Schulhof. In der Turnhalle mussten die Drittklässler einen anspruchsvollen Hindernisparcours absolvieren! Die Viert- und Fünftklässler fertigten gemeinsam Kunstwerke an, die anschließend im Foyer des Campus ausgestellt wurden.



Am Freitag nahmen fast alle Grundschüler an der 24-Stunden-Schwimm-Challenge teil und schwammen mehrere Runden im Schwimmbad, um einen Beitrag für wohltätige Zwecke zu leisten. Aber das war noch nicht alles: Am Nachmittag nahmen sie gemeinsam mit dem Rest des Eurocampus an einem Abschlussprogramm teil, das mit einer Tanzaufführung unter der Leitung von Herrn Monwabisi Bangiwe endete!

ความคิดเห็น


bottom of page