top of page

Begeisterung und Teamgeist bei den Sporttagen an der DESM



Die DESM feierte drei Tage voller mitreißendem Sportsgeist und Kameradschaft vom 20. bis 22. Juni 2023 während ihrer mit Spannung erwarteten Sporttage. Alle Klassenstufen ab der 1. Klasse nahmen begeistert an der Veranstaltung teil und präsentierten ihr sportliches Können und ihren Wettkampfgeist. Die Sporttage brachten Schülerinnen und Schüler aus den vier Schülerhäusern zusammen: Haus Berlin, Haus Frankfurt, Haus Bremen und Haus Münster. Mit einer Vielzahl von Sportarten wie Fußball, Basketball, Schwimmen, Hochsprung, Weitsprung und Rennen bot der Campus eine energiegeladene und aufregende Atmosphäre.

Unter der strahlenden Sonne von Manila vertraten die Schüler stolz ihre jeweiligen Häuser und zeigten Teamwork, Entschlossenheit und einen gesunden Wettbewerbsgeist. Jubel und Gesänge erfüllten die Luft, während Klassenkameraden ihre Mitbewohner ermutigten und unterstützten, um nach dem Sieg zu streben.

Am letzten Tag waren alle Augen auf den Sportlehrer Herrn Florian Simmelbauer gerichtet, als er die mit Spannung erwarteten Ergebnisse verkündete. Nach einem intensiven Wettbewerb ging das Haus Frankfurt als Sieger hervor und präsentierte außergewöhnliche Fähigkeiten und Teamarbeit. Als Anerkennung für ihre Leistung erhielten die Schülerinnen und Schüler des Hauses Frankfurt einen prächtigen goldenen Pokal, der ihren Triumph und ihre Hingabe symbolisiert.

Die Sporttage an der DESM feierten nicht nur sportliche Leistungen, sondern förderten auch ein Gefühl von Gemeinschaft und Einheit unter den Schülern. Die Veranstaltung betonte die Bedeutung von Sportsgeist, Durchhaltevermögen und der Freude an gesundem Wettbewerb.


コメント


bottom of page