top of page

Die Osterfeier im deutschen und englischen Kiga!

von Matthias Findorff



Es war wieder soweit und das Osterfest stand vor der Tür, die Füchse bastelten ihre Osternester, bemalten Eier, spielten Osterspiele und sangen Osterlieder. Am Mittwoch (letzter Tag vor den Osterferien) war es dann endlich soweit, gemeinsam mit dem englischen Kindergarten wurde das Osterfest eingeläutet. Es wurde gesungen, gespielt, ein Osterparcours wurde in den Räumen des deutschen und englischen Kindergarten aufgebaut und die beiden Klassen miteinander verbunden. Es wurde gemeinsam gegessen und natürlich gab es zur riesigen Freude aller Kinder, dass große Ostereier suchen. Alle Kinder, konnten mit strahlenden Augen, ihre selbstgebastelten Osternester mit nach Hause nehmen.







Kommentit


bottom of page