top of page

Unsere Schule liest … auch dieses Schuljahr!

von Ute Massow



Lesen und Vorlesen schweißt zusammen, fördert das Gemeinschaftsgefühl - vor allen Dingen, wenn täglich in allen Fächern zu Beginn des Unterrichts das gleiche Buch gelesen wird.

Nach dem Startschuss im Schuljahr 2021/22 war es eine beschlossene Sache, dass auch dieses Jahr das Projekt wiederholt werden soll. Lesen ist eine zentrale Schlüsselqualifikation und ermöglicht darüber hinaus fächerübergreifendes Arbeiten.


Daher bietet das aktuelle Leseprojekt ebenfalls vielfältige Möglichkeiten in neue Welten ein- und abzutauchen, aktuelle Themen zu diskutieren, zu träumen, neue Perspektiven zu entdecken, sich in der Vergangenheit zu bewegen – und vor allem Freude an der deutschen Sprache zu haben.

Schön wäre es, wenn wir im kommenden Schuljahr eine kreative Schreibwerkstatt mit dem Leseprojekt kombinieren könnten.

Kommentare


bottom of page