top of page

GESM Music Clubs rocken in Rot und Schwarz



Fast hundert Menschen drängten sich am Abend des 23. Februar im German Club Manila in Makati. Alle waren gespannt auf den Auftritt zweier sehr junger Musikclubs der GESM: Der Glee Club und die Rock Band.


Die beiden Clubs, die erst zu Beginn des Schuljahres gegründet wurden, veranstalteten dieses Konzert - die "Red & Black Soirée" - um Geld für die Musikabteilung der Schule zu sammeln, das für den Kauf und die Instandhaltung von Instrumenten und anderer Ausrüstung verwendet werden soll.


Mit Pop- und Rockhits aus den 80er Jahren bis zur Gegenwart enttäuschte das Schülerkonzert nicht. Eltern und andere Anwesende sangen und tanzten bei jeder Nummer mit und waren von der Musik so begeistert, dass sie am Ende selbst auf die "Bühne" gingen.


"Wir waren von dem Engagement der Eltern überrascht", so Lara Bohn (Gr. 11) und Natalie Conception (Gr. 11), die ehrenamtlichen Gesangslehrerinnen des Glee Clubs, die die Organisation des Konzerts leiteten. "Der Glee Club [und die Rockband] sind sehr neu, und trotzdem haben wir eine überwältigende Unterstützung erhalten.


Mit dem Kartenverkauf des Konzerts haben Natalie und Lara Zehntausende von Pesos eingenommen, mit denen sie ihre eigene musikalische Ausbildung und die ihrer Mitschüler verbessern und erweitern können.


"Wir haben auch viel über Organisation und Management gelernt", fügten sie hinzu.


Auf die Frage, ob bis zum Ende des Schuljahres eine weitere Musikveranstaltung geplant ist, konnten die Organisatoren nicht viel sagen. Aber angesichts des jüngsten Erfolgs und der Tatsache, dass sich das Konzert herumgesprochen hat, kann die DESM-Gemeinschaft davon ausgehen, dass eine Wiederholung zumindest ein wenig wahrscheinlicher ist als ihr hoffnungsvolles "vielleicht".


****


Die Red & Black Soirée war eine Veranstaltung, die von Schülerinnen als Teil ihrer CAS (Creativity, Service, Activity) Anforderung für das International Baccalaureate (IB) Diploma Programme (DP) organisiert wurde. Klicken Sie hier, um mehr zu erfahren.




Comments


bottom of page